Potsdam, 17. Oktober 2018. Am Freitag, dem 19. Oktober 2018, ist es endlich soweit: Die Fortsetzung von Deutschland83 startet im Streaming-Programm von Amazon Prime Video.

Zum Newsbeitrag

Potsdam, 12. September 2018. Unter der Regie von Roland Suso Richter ("Spiegel-Affäre", "Mogadischu", "Die Diplomatin - Jagd durch Prag") haben in Tschechien die Dreharbeiten zum vierten Film der TV-Reihe "Die Diplomatin - Prager Nächte" (AT) begonnen.

Natalia Wörner als Karla Lorenz überzeugte bereits in den drei vorherigen Filmen als Diplomatin, die im internationalen Einsatz agiert, sich in schwierigen Fällen beweisen muss und dabei immer ihren moralischen Prinzipien folgt. Als deutsche Botschafterin in Prag trägt sie viel Verantwortung und muss sich sicher auf dem diplomatischen Parkett bewegen. Das fällt der unkonventionellen Karla Lorenz nicht immer leicht.Zum Newsbeitrag

Potsdam, 27. August 2018 – Mit DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT kommt Weihnachten 2018 der neue Film von Oscar-Preisträgerin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“, „Jenseits der Stille“) in die deutschen Kinos - basierend auf dem gleichnamigen Romanbestseller von Hape Kerkeling.

Die Roman-Adaption startet am 27. Dezember 2018 in den deutschen Kinos - in den Hauptrollen spielen Julius Weckauf (der junge Hans-Peter Kerkeling), Luise Heyer (Mutter Margret) und Sönke Möhring (Vater Heinz). Nach ICH BIN DANN MAL WEG ist es bereits der zweite Roman-Bestseller von Hape Kerkeling, der von der UFA FICTION verfilmt wurde.Zum Newsbeitrag

Potsdam, 12. Juli 2018. Die Fiction-Offensive von RTL geht weiter: Die UFA FICTION-Dreharbeiten zur zweiten Staffel SANKT MAIK haben begonnen.

Im Januar 2018 ging SANKT MAIK als erste eigenproduzierte RTL-Serie auf dem neuen Dienstag-Sendeplatz an den Start und begeisterte schlagartig sein Publikum. Nach diesem erfolgreichen Einstieg geht die Dramedy mit Daniel Donskoy als Trickbetrüger Maik Schäfer jetzt in die zweite Runde. Diese Woche haben bei Köln die Dreharbeiten zu zehn neuen Folgen begonnen. In weiteren Rollen sind wieder Bettina Burchard, Vincent Krüger, Marie Burchard und Susi Banzhaf zu sehen. Zum Newsbeitrag

Köln, 16. Mai 2018. Gestern gab es zum ersten Mal die Möglichkeit, das Set vom Musical „Ich war noch niemals in New York“ zu besuchen: Zahlreiche Journalisten und Pressevertreter aus ganz Deutschland sind in die MMC Studios gekommen.

Neben den Darstellern Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach, Michael Ostrowski, Marlon Schramm, Mat Schuh, Regisseur Philipp Stölzl und Drehbuchautor Alexander Dydyna waren auch die Produzenten Sebastian Werninger (Geschäftsführer UFA FICTION) und Nico Hofmann (CEO UFA), Christoph Müller (Geschäftsführer Mythos Film), Ko-Produzent Klaus Graf (Geschäftsführer Graf Film), Petra Müller (Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW) und Paul Steinschulte (Geschäftsführer Universal Pictures) vor Ort. Als besonderen Gast konnte die...Zum Newsbeitrag