<

Drehstart für VERA - EIFEL AUF REZEPT mit Rebecca Immanuel

10.09.2015

Drehstart für unsereren ARD-Fernsehfilm "Vera - Eifel auf Rezept" mit Rebecca Immanuel als Krankenschwester "Vera Mundt" zwischen Job und Familienmanagement

Vor kurzem haben in der Eifel die Dreharbeiten für unseren ARD-Fernsehfilm „Vera - Eifel auf Rezept“ (AT) begonnen. Rebecca Immanuel spielt darin Vera Mundt, eine Krankenschwester aus Berlin, die mit ihren Kindern Mia und Paul in die Eifel zieht, um dort in einer Landarztpraxis als Versorgungsassistentin zu arbeiten. In weiteren Rollen spielen Karolina Lodyga, Janek Rieke, Anna Böttcher, Felix von Manteuffel, Karin Giegerich u.a.

Zum Inhalt: Vera Mundt will nach zehn Jahren Pause wieder als Krankenschwester arbeiten. Das Jobangebot des Landarztes Chris Wegner (Simon Schwarz) in der Eifel bietet eine neue Chance: Versorgungsassistentin in der Landarztpraxis! Mehr Gehalt, mehr Verantwortung! Vera packt Koffer und Kinder – trotz Widerspruchs ihres 16-jährigen Sohnes Paul (Tom Böttcher) – und zieht von Berlin in die Eifel. Doch im Gegensatz zu seiner kleiner Schwester Mia (Mascha Schrader) hat Paul keine Lust auf das Landleben. So kämpft Vera nicht nur um den Familienfrieden, sondern auch noch mit ihrem neuen Chef. Denn der enggesteckte Zeitplan, den Chris ihr vorgibt, ist mit Veras Arbeitsweise kaum zu vereinbaren. Sie nimmt sich Zeit für ihre Patienten und sieht genau hin. Chris missfällt Veras Zeitmanagement, wenngleich er erkennen muss, dass gerade Veras unkonventionelle Art mit den Patienten umzugehen erfolgreich ist. Gleichwohl sind menschliche Zusatzleistungen nicht abrechenbar. Doch Vera gegenüber wird er das nicht zugeben. Vera gelingt es, ihren Patienten Hannes Limburg (Max Herbrechter), den sie nach einem Autounfall behandelt, vor einem folgenschweren Fehler zu bewahren. Auch wenn Sohn Paul bei einem nächtlichen Streifzug entdeckt, dass man coole Freunde nicht nur in Berlin finden kann, wird sich Vera immer wieder aufs Neue dem Spagat zwischen Beruf und Familie stellen müssen.

Drehstart "Vera - Eifel auf Rezept"

„Vera - Eifel auf Rezept“ ist eine Produktion der UFA Fiction im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Das Buch von Brigitte Müller inszeniert Sibylle Tafel. Die Kamera führt Thomas Etzold. Für die Redaktion zeichnet sich Barbara Süßmann (ARD Degeto) verantwortlich. Produzent ist Markus Brunnemann, Producerinnen sind Dedina Dettmers und Danela Pietrek. Die Dreharbeiten in der Eifel sowie in Berlin und Umgebung dauern bis Anfang Oktober 2015.

UFA Fiction auf Facebook

 

 

Durch die Nutzung der Kommentierungsfunktion erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen der Diskussionsplattform DISQUS einverstanden.
Weitere Informationen befinden sich unter Datenschutz.