<

BINNY UND DER GEIST: Drehstart für neue Abenteuer

16.03.2015

Fans unserer "geistreichen" Krimiserie aufgepasst: Die Dreharbeiten für neue Folgen "Binny und der Geist" mit Johannes Hallervorden und Merle Juschka in den Hauptrollen haben begonnen.

In Berlin fiel am vergangenen Freitag die erste Klappe für neue Folgen der Jugend-Krimi-Serie "Binny und der Geist", die von der UFA Fiction im Auftrag des Disney Channels produziert wird und inzwischen in über 13 Sprachen synchronisiert wurde. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung der ersten 13 Episoden (mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 11,5% in der Kernzielgruppe der 6- bis 13-jährigen Mädchen), gehen Merle Juschka (Binny) und Johannes Hallervorden (Geist Melchior) erneut in und um Berlin auf spannende Gaunerjagd, bringen Ganoven zur Strecke und ruhelose Geister wieder zum Lachen. Ebenfalls wieder mit dabei sind Binnys Eltern, gespielt von Katharina Kaali („Türkisch für Anfänger“) und Steffen Groth („Doctor’s Diary“).

Auch Nachwuchsdarsteller Johannes Hallervorden freut sich über die Fortsetzung von "Binny und der Geist": „Ich freue mich sehr, dass der Dreh der neuen Folgen  von ‚Binny und der Geist’ nun begonnen hat. Es macht jeden Tag großen Spaß mit diesen tollen Kollegen zu spielen, natürlich besonders mit Merle. Wenn ich eines versprechen kann, dann dies: Die neuen Bücher sind an Spannung kaum zu übertreffen. Ich wünsche also viel Spaß und geistreiche Unterhaltung."

"Binny und der Geist" - Neue Folgen
"Binny und der Geist" - Neue Folgen
"Binny und der Geist" - Neue Folgen
"Binny und der Geist" - Neue Folgen
 

"Binny und der Geist" ist die bislang größte serielle Eigenproduktion, die der Disney Channel Deutschland zudem für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA-Region) in Deutschland produziert. Mit Steffi Ackermann (UFA Fiction) verantwortet eine der gefragtesten und  ausgezeichnetsten Produzentinnen Deutschlands die Serie. Die Drehbücher stammen von Vivien Hoppe („Türkisch für Anfänger“, „Doctor’s Diary“). Regie führt Benedict Hoermann.

Zum Inhalt: Krimi trifft Comedy, letztes Jahrhundert trifft Hier und Heute, Geister-Junge trifft Teenie-Mädchen. Binny ist mit ihren Eltern nach Berlin gezogen. Kaum eingezogen, stellte die 13-Jährige fest, dass sie ihr Zimmer mit einem adligen Geist teilt: Melchior ist schon seit hundert Jahren ein Geist und passt so gar nicht in Binnys neues Leben. Um den lästigen Mitbewohner loszuwerden, gibt es nur eine Lösung: Binny muss Melchior helfen, das große Geheimnis um seine rätselhafte Vergangenheit und die Geisterwerdung aufzuklären. Dabei löst die WG wider Willen als geniales Ermittlerduo, jede Menge spannende Fälle und bringt Schritt für Schritt mehr Licht in Melchiors Vergangenheit.

UFA Fiction auf Facebook

Durch die Nutzung der Kommentierungsfunktion erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen der Diskussionsplattform DISQUS einverstanden.
Weitere Informationen befinden sich unter Datenschutz.