<

SOKO LEIPZIG auf Erfolgskurs

Drei Wochen in Folge Tagessieg im Gesamtmarkt

 

 

Potsdam, 02. Dezember 2013. Nach den großartigen Quoten in den vergangenen zwei Wochen (8.11.: 4,96 Mio. 15,7% MA / 22.11.: 5,72 Mio.18,2%) schalteten am Freitag 5,2 Millionen Zuschauer ein und sicherten der Folge „Verzweiflung“ einen Marktanteil von 17,6% und damit den Tagessieg.

Jörg Winger, Produzent:

„Wir sind sehr glücklich, dass sich unsere Entscheidung, unsere Charaktere in längeren Bögen und auch radikaler zu erzählen, sich in den Zuschauerzahlen und auch in den Gesprächen über unsere Serie bemerkbar macht“.

Die Qualität der Produktion, aber auch das figurenbetonte und horizontale Erzählen relevanter Geschichten, das man meist nur von US-Serien kennt, macht SOKO LEIPZIG zu einer Innovation auf dem deutschen Markt und zieht Woche für Woche Millionen Zuschauer in seinen Bann. Zum ersten Mal seit dem 12-jährigen Bestehen der SOKO LEIPZIG konnte in der Prime Time in drei aufeinanderfolgenden Wochen der Tagessieg erreicht werden. Es gibt derzeit keine andere klassische Drama-Serie in der Prime Time, die über zwanzig Folgen pro Staffel produziert.

Die erste Staffel der SOKO LEIPZIG wurde 2001 ausgestrahlt. Wegen Einschaltquoten von über fünf Millionen Zuschauern pro Folge verlegte das ZDF die Serie vom Vorabend auf den Freitagabend. Dort wird die erfolgreiche Serie seit 2003 um 21:15 Uhr ausgestrahlt.

Die SOKO LEIPZIG ist eine UFA FICTION-Produktion für das ZDF. Für die Redaktion zeichnet Matthias Pfeifer verantwortlich, die Drehbücher schrieben Frank Koopmann, Roland Heep und Janet Pfitzer. Regie führte Robert del Maestro, die Kamera verantwortete Henning Jessel.  Produzent ist Jörg Winger, Producerin Henriette Lippold.

 

Einen Blick hinter die Kulissen der Erfolgsserie bietet die Facebook-Seite, die von den Machern betreut wird: www.facebook.com/<wbr />makingofsokoleipzig

Durch die Nutzung der Kommentierungsfunktion erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen der Diskussionsplattform DISQUS einverstanden.
Weitere Informationen befinden sich unter Datenschutz.