<

Drehstart für KREUZWEG

 

Drehstart für UFA FICTION Ludwigsburg-Produktion KREUZWEG

Dietrich Brüggemann dreht seinen neuen Kinofilm in Baden-Württemberg

Heute begannen die Dreharbeiten zu KREUZWEG, dem neuen Kinofilm von Dietrich Brüggemann, zu dem er und Anna Brüggemann das Drehbuch schrieben. Im Rhythmus der traditionellen Kreuzwegandacht, die in 14 Stationen Jesus Weg von der Verurteilung bis zur Kreuzigung nachzeichnet, erzählt der Film von einem streng katholisch erzogenen Mädchen, das beschließt, den Pfad der Heiligkeit zu beschreiten. In 14 festen