<

Deutschland 83

Spionageserie | 2015 | RTL 

"Deutschland 83" liefert den Nervenkitzel eines Spionage-Thrillers und öffnet die neuartige Perspektive eines Ost-Spions auf das Westdeutschland der 80er Jahre.

Die achtteilige Event-Serie "Deutschland 83" basiert auf der deutsch-deutschen Geschichte des Jahres 1983 – des Jahres, in dem die Welt an den Rand einer nuklearen Katastrophe geriet. Vor diesem Hintergrund schickt die Stasi einen jungen Spion als West-Agenten in die BRD. Zwischen Friedensdemos, NATO-Manövern und Neuer Deutscher Welle gerät er in den Strudel der Geheimdienste, und wird im eskalierenden Streit der beiden deutschen Staaten zum Zünglein an der Waage.

Update 22. April 2016: "Deutschland 83" kann sich über eine weitere internationale Auszeichnung freuen: Unsere achtteilige Spionageserie ist in den USA mit dem Peabody Award in der Kategorie „Entertainment“ ausgezeichnet worden. Der Preis gilt neben dem Emmy Award als prestigeträchtigster TV-Preis in den USA.

Update 09. Februar 2016: "Deutschland 83" wird in der Kategorie „Serien & Mehrteiler“ (Fiktion/Spezial) mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Preisträger sind die Regisseure Edward Berger und Samira Radsi, die beiden Creators Anna Winger und Jörg Winger, Hauptdarsteller Jonas Nay, Szenenbildner Lars Lange sowie Reinhold Heil (Komposition und Musikarrangement).

Die Begründung der Jury: „So oft die deutsch-deutsche Geschichte im deutschen Fernsehen schon thematisiert wurde: Nie zuvor ist es geglückt, den Stoff mit solchem Tempo und Einfallsreichtum zu erzählen und dabei zugleich die Schizophrenie der Teilung des Landes so schmerzhaft genau auf den Punkt zu bringen. Und das in einer universalen Sprache, die man sowohl hierzulande wie auch im Ausland versteht. ‚Deutschland 83‘ ist nicht weniger als der Anfang für neues serielles Erzählen in Deutschland.“

Update 08. Februar 2016: "Deutschland 83" wurde als "Bester deutscher Mehrteiler/Miniserie" mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Produzent Jörg Winger, Regisseur Edward Berger, Redakteur Philipp Steffens (Bereichsleitung RTL Fiction), Producerin Henriette Lippold sowie die Schauspieler Jonas Nay, Ludwig Trepte, Sonja Gerhardt und Nikola Kastner waren vor Ort, um den Preis entgegen zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte "Deutschland 83"-Team!

Goldene Kamera 2016 - Deutschland 83
Goldene Kamera 2016 - Deutschland 83
Goldene Kamera 2016 - Deutschland 83
 
"Deutschland 83"
"Deutschland 83"
"Deutschland 83"
 
"Deutschland 83"
"Deutschland 83"
"Deutschland 83"
 

Während der diesjährigen Berlinale feierte "Deutschland 83" seine offizielle Weltpremiere. Im Rahmen der "Berlinale Special Series" konnte das Festivalpublikum die ersten beiden Folgen unserer Event-Serie exklusiv vorab sehen. Die Serie stieß auf breite Medienresonanz - auch international. Kurz darauf gelang "Deutschland 83" als erstes deutsches Serienformat überhaupt der Sprung über den Atlantik. Der zu AMC Networks gehörende amerikanische Kabelsender "Sundance TV" sicherte sich die Rechte an unserer achtteiligen RTL-Serie, die am 17. Juni (noch vor ihrer deutschen TV-Premiere im Herbst) in den USA in Ausstrahlung geht.

Anfang Juni wurde unsere Spionageserie darüber hinaus in der Motion Picture Association of America in Washington D.C. einem ausgewählten Publikum präsentiert. Am 15.06.2015 wurde "Deutschland 83" außerdem im Goethe-Institut in New York der US-amerikanischen Presse vorgestellt. Mit dabei waren die Hauptdarsteller Jonas Nay, Sonja Gerhardt und Ludwig Trepte, Regisseur Edward Berger, die beiden Creators Anna Winger (Headwriter) und Jörg Winger, der auch als Produzent verantwortlich zeichnet, Produzent Nico Hofmann sowie RTL-Redakteurin Ulrike Leibfried.

Zum Interview mit Macher und Produzent Jörg Winger anlässlich des US-Serienstarts von "D83" geht es hier.

"Deutschland 83-Premiere in New York"
"Deutschland 83 - Premiere New York"
"Deutschland 83-Premiere in New York"
 

Interessante Artikel zu "Deutschland 83" - insbesondere seitens der internationalen Presse - findet ihr hier in der Übersicht:

Review: Deutschland 83 focuses on a reluctant Cold War spy // New York Times // Juni 15

Homeland DDR // Der Spiegel // Juni 2015

Deutschland 83 - Unsere neuen Serien-Helden erobern die USA! // Bild-Zeitung // Juni 15

Deutschland 83 (Interview mit Anna und Jörg Winger) Hollywood on the Photomac // Juni 15

Germans fascinated by life on either side of the Berlin Wall // The Guardian // Februar 15

Deutschland 83 and Shkufim are among exciting international series // New York Times // Februar 15

 

Cast

ROLLESCHAUSPIELER
Moritz StammJonas Nay
Annett SchneiderSonja Gerhardt
Lenora RauchMaria Schrader
Alex EdelLudwig Trepte
General Wolfgang Edel Ulrich Noet